Lade Inhalte...

Fußball

Keine Einnahmen

26. März 2020 00:04 Uhr

Das spezielle Dilemma der zweiten Liga

  • Lesedauer < 1 Min
Eines steht außer Zweifel: Sollte in Österreichs Top-Fußball-Ligen im Frühjahr doch noch einmal angepfiffen werden, dann sicher ohne Zuschauer. Speziell für die zweite Liga wird dies zum Problemfall und zum (existenzbedrohenden) Verlustgeschäft. Denn dann fallen die Teams nicht nur um den Großteil der Einnahmen. Im Gegensatz zur Bundesliga gibt es in Liga zwei keinen millionenschweren TV-Vertrag, der Geld in die Klubkassen spült und zum Weitermachen motiviert. Einnahmen lukriert man jetzt nur
 

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper