Lade Inhalte...

Wintersport

Geradlinig

Von Christoph Zöpfl  04. Dezember 2021 00:04 Uhr

Vincent Kriechmayr und die politische Zwickmühle.

  • Lesedauer < 1 Min
Er würde auch in Nordkorea um olympische Medaillen fahren, sagte Vincent Kriechmayr kürzlich in einem Interview, als es um einen möglichen Boykott der Winterspiele 2022 in Peking ging. Seine Rolle ist die eines Profi-Sportlers und nicht die eines politischen Aktivisten.