Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Fettes Brot

Von Christoph Zöpfl,  01. Dezember 2022 00:04 Uhr

Ronaldos Abgang: Kick it like Beckenbauer

Während hierzulande die Sozialpartner beinharte Zweikämpfe um ein paar Prozentpunkterl auf der Spielwiese der Kollektivverträge ausfechten, steht dem zugegeben äußerst talentierten Berufsfußballer Cristiano Ronaldo kampflos eine satte Gehaltserhöhung ins Haus. Wenn es kein Märchen aus Tausendundeiner Nacht ist, dann wird der Portugiese künftig bei seinem neuen saudi-arabischen Arbeitgeber Al-Nassr pro Saison 200 Millionen Euro bekommen.