Lade Inhalte...

Mehr Sport

Doppelfehler

Von Christoph Zöpfl  15. Januar 2022 00:04 Uhr

Was bei Kriechmayr anders ist als bei Djokovic.

  • Lesedauer < 1 Min
Tennis-Ass Novak Djokovic hat in Melbourne vergeblich darauf gewartet, dass ihm die australischen Behörden eine Extrawurst braten. Der Einspruch gegen die Annullierung seines Visums dürfte so erfolglos sein wie das Pochen auf einen dritten Aufschlag nach einem Doppelfehler. Bei den taktischen Winkelzügen, sich in den Turnierraster der Australian Open hineinzutricksen, haben der Serbe und seine Berater tatsächlich mehrere Fehler gemacht.