Lade Inhalte...

Wirtschaft

Des einen Freud...

Von Elisabeth Prechtl  25. November 2021 00:04 Uhr

Kleidermacher arbeiten, Friseure jedoch nicht

  • Lesedauer < 1 Min
Die Anlässe zum Tragen eines maßgeschneiderten Kostüms sind im Lockdown spärlich bis nicht vorhanden: Ich kann mir ein solches Kleidungsstück aber auch in den kommenden vier Wochen anfertigen lassen, wie Wirtschaftskammer und -ministerium klargestellt haben. Denn bestimmte Dienstleistungen sind in diesem Lockdown möglich.