Lade Inhalte...

Wirtschaft verstehen

Was tun mit dem Corona-Schuldenberg?

20. April 2021 00:04 Uhr

So langsam nimmt die Diskussion Fahrt auf, wie der durch die Corona-Pandemie verursachte Schuldenberg von circa 40 Milliarden Euro wieder abgetragen werden könnte. Hierzu möchte ich einen Vorschlag machen, diese Schulden innerhalb von zehn bis 15 Jahren zurückzuzahlen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Dies würde zwischen 2,7 und vier Milliarden Euro pro Jahr an potenziellen Mehreinnahmen erfordern. Wie könnten diese generiert werden? Dazu braucht es vor allem Reformen. Wenn auch diese in den nächsten zehn bis 15 Jahren durchgeführt werden sollen, dann würde dies einen finanziellen Handlungsspielraum für Investitionen in Bildung, Forschung, digitale Infrastruktur und Pflege erfordern. In diesen Bereichen müssten circa ein bis 1,7 Milliarden Euro jährlich investiert werden.