Lade Inhalte...

Wirtschaft verstehen

Oberösterreichische Einhörner

Von Teodoro Cocca  06. Juli 2021 00:04 Uhr

Die Freude über die aktuellen positiven Konjunkturzahlen sollte den Blick für den extrem dynamischen Innovationswettbewerb nicht trüben, dem der Standort (Ober-)Österreich ausgesetzt ist. Es geht um die Arbeitsplätze von morgen (und heute), die eng mit der Ansiedlung von "Einhörnern" verbunden sind.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Als Einhorn bezeichnet man in der Unternehmenswelt junge neugegründete Firmen, deren Wert eine Milliarde erreicht. Dabei handelt es sich um Firmen, welche eine technologische Innovation clever in ein Produkt oder eine Dienstleistung verpacken und digital weit über die Grenzen des heimischen Marktes hinaus verkaufen.