Lade Inhalte...

Wie legen wir's an

Wie gefährlich ist Evergrande?

Von Susanne Dickstein  01. Oktober 2021 00:04 Uhr

"Könnte eine Pleite von Evergrande eine neue Finanzkrise auslösen?", möchte OÖN-Leser Herr L. wissen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Diese Frage stellen sich derzeit Anleger auf der ganzen Welt. Denn der in Zahlungsschwierigkeiten geratene Immobilienentwickler macht die Börsen hochgradig nervös. Gestern gab es wieder eine heftige Berg- und Talfahrt der Evergrande-Aktie an der Börse in Hongkong. Der chinesische Konzern hat wieder einmal eine Zahlungsfrist für eine Anleihe verstreichen lassen.