Lade Inhalte...

Wie legen wir's an

Man gönnt sich ja sonst nichts!

Von Hermann Neumüller  14. Januar 2022 00:04 Uhr

Wenn so viel vom „Zwangssparen“ die Rede ist, müssten dann nicht Luxusgüter bald besonders gefragt sein? Elisabeth E.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Wenn Sie keine moralischen Skrupel haben, dann dürften Sie bei Investments in die Erzeuger von Luxusgütern sehr gut liegen. Nicht umsonst ist das Paradeunternehmen aus diesem Wirtschaftssegment, der französische Konzern LVMH, derzeit das wertvollste börsenotierte Unternehmen Europas.