Lade Inhalte...

Wie legen wir's an

Die Frischlinge im DAX

Von Susanne Dickstein  27. November 2020 00:04 Uhr

"Was bringt es mir als Anleger, wenn im DAX 40 statt 30 Firmen sind?", möchte Josef M. wissen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Deutsche Aktienindex (DAX) steht vor der größten Reform seiner gut 30-jährigen Geschichte: Anstelle der 30 größten Börsenkonzerne Deutschlands sollen künftig 40 gelistet sein. Dass die längst fällige Erweiterung ausgerechnet jetzt kommt, kann man durchaus als Befreiungsschlag sehen, weil der deutsche Aktienmarkt massiv unter dem Wirecard-Skandal gelitten hat.