Lade Inhalte...

Unser Innviertel

Verföhnt

25. Juli 2019 00:04 Uhr

Wollen Sie die Namen verwenden, wenden Sie sich bitte an meine juristische Vertretung in Ried: Die Rechthaberei. Dort bin ich verföhnte Stammkundschaft.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Es gibt wohl keine andere Branche, die so einen strengen internen Wettbewerb in Sachen kreativer Namensgebung zu haben scheint, wie die der Frisöre. Hießen sie früher noch "Salon Irene" oder "Friseur Maier" ergießt sich mittlerweile auch übers Innviertel eine Armada an mehr oder weniger haarsträubenden Wortschöpfungen rund ums Thema Kopfbewuchs.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 35.175.191.72 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden
  • Zugriff stammt nicht aus dem IP-Bereich des Hauses.92.60.14.72


ANMELDUNG close

Griaß Di! Bitte möd di mit deine Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.