Lade Inhalte...

Kotankos Corner

Wellenreiter Mückstein: Die ersten 100 Tage von Anschobers Nachfolger

Von Christoph Kotanko  23. Juli 2021 00:04 Uhr

Vierte Welle. Die Seuche ist nicht weg. Um sie einzudämmen, etablierte der grüne Gesundheitsminister einen neuen, straffen Stil. Die Umgangsformen gefallen nicht allen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Gerhard Kaniak ist selbstständiger Apotheker in Laakirchen und Gesundheitssprecher der FPÖ. Seit 2017 ist der Magister im Nationalrat – er sah Minister kommen und gehen. Vom grünen Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein, der am 19. April Rudi Anschober nachfolgte, ist Kaniak enttäuscht: "Von einem Arzt habe ich etwas anderes erwartet. Er müsste die Lage besser einschätzen können, hinterfragt aber die offensichtlichen Probleme etwa beim Datenmaterial nicht. Stattdessen lässt er das