Lade Inhalte...

Kotankos Corner

Mit besten Empfehlungen: Brigitte Bierleins ungewisse Zukunft

06. März 2020 00:04 Uhr

WIEN. Von der Öffentlichkeit unbemerkt, ist die Ex-Bundeskanzlerin sehr aktiv. Dass die "Pensionistin" 2022 als Präsidentschaftskandidatin antritt, ist nicht ausgeschlossen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Wer zum Bundespräsidenten will, muss an einem halben Dutzend Desinfektionsgeräten vorbei: Die Präsidentschaftskanzlei reagierte auf die Corona-Krise und ließ sich vom Roten Kreuz mit Handwaschmitteln ausstatten. Gestern waren besonders viele Besucherinnen angesagt: Zum Frauentag luden Alexander Van der Bellen und Doris Schmidauer 500 Frauen in die Hofburg. Die Gattin des Bundespräsidenten moderierte zu Mittag eine Diskussion, deren Stargast Ex-Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein war. Die