Lade Inhalte...

Kotankos Corner

Die Mehrzweckwaffe der ÖVP: Was Blümel im Bund und in Wien vorhat

29. Mai 2020 00:04 Uhr

Die Mehrzweckwaffe der ÖVP: Was Blümel im Bund und in Wien vorhat
Finanzminister Blümel will bei der wichtigsten Wahl des Jahres mit "seinen" Bundesthemen punkten

WIEN. Als Finanzminister hat Gernot Blümel seine Not mit der Budgetwahrheit, bei der Wien-Wahl peilt er Platz 2 an. Tauscht er das Ministeramt gegen den Vizebürgermeister?

  • Lesedauer etwa 1 Min
Am Donnerstag war Mathe-Matura. Der Finanzminister wäre dabei durchgefallen. Der blamable Zahlenfehler im Bundesfinanzgesetz (102.000 Euro statt 102 Milliarden) war der passende Abschluss einer Budgetdebatte, bei der für ÖVP-Finanzminister Gernot Blümel vieles schief ging. Das Hoppala im Budget deckte die SPÖ auf, nachdem die FPÖ bereits einen Misstrauensantrag eingebracht hatte. So viel Gegenwind hatte seit Jahren kein Finanzminister.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper