Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Who the f... is Humboldt?

17. September 2018

Schulen (und Hochschulen) sind nicht nur konfrontiert mit irritierenden bildungspolitischen Vorgaben und gutgemeinten Empfehlungen von Experten, sondern auch mit Vorschlägen von Kunden und mit Ratschlägen einer breiten Öffentlichkeit.

In immer kürzeren Abständen tauchen neue Leitgestirne am Reformhorizont auf. Sie sind Ausdruck von "Megatrends" wie Digitalisierung, Ökonomisierung, Individualisierung, Flexibilisierung u.v.a.m. Wollen Schulen nicht Schiffbruch erleiden, gilt es, die Segel neu zu setzen.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 162.158.79.4 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.