Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Welche Zukunft haben neutrale und bündnisfreie Staaten in Europa?

Von   21. Mai 2022 00:04 Uhr

Der russische Angriff auf die Ukraine stellt die Europäische Union und ihre Nachbarn vor neue Tatsachen und ihre Sicherheitsarchitektur auf den Kopf.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Während die bündnisfreien Staaten Finnland und Schweden so schnell wie möglich den Zug Richtung NATO-Beitritt besteigen möchten, ringen andere Länder – wie Österreich, Irland, Zypern, Malta und auch die Schweiz – um eine Neuausrichtung. Auch die öffentliche Meinung in diesen Ländern unterscheidet sich diametral: In Finnland befürworten mittlerweile drei Viertel der Bevölkerung einen raschen NATO-Beitritt. Beim schwedischen Nachbarn spricht sich aktuell jede/r Zweite für eine