Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Österreich ist sitzen geblieben

27. März 2021 00:04 Uhr

Fast 400.000 Österreicherinnen und Österreicher unterstützten vor zehn Jahren das Volksbegehren Bildungsinitiative (VBBI).

  • Lesedauer etwa 1 Min
Unter dem Motto "Österreich darf nicht sitzen bleiben" wurde eine umfassende Bildungsreform gefordert, denn schon damals war klar, dass unser Bildungssystem in der "Kreidezeit" stecken geblieben war und nicht mehr den Anforderungen entsprach. Passiert ist seither ... nichts, jedenfalls nichts in Richtung Zukunft. Im Gegenteil: Die schulpolitischen Maßnahmen der vergangenen Jahre – Wiedereinführung des "Sitzenbleibens", Ziffernnoten ab der zweiten und "Kompetenzmessung" in der dritten