Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Corona macht Schüler selbstständiger

07. Januar 2021 00:04 Uhr

In den letzten Wochen und Monaten bekommt man immer mehr Berichte zu lesen, in denen der Bildungsverlust der jetzigen Schülergeneration dargestellt wird. Doch kann man das wirklich so verallgemeinern?

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es mag zwar sein, dass es einige Schüler gibt, die sich im Homeschooling zum "Nicht-Lernen" verleiten lassen, aber es gibt auch die anderen, die genau das widerlegen. Leider wird das nie angesprochen und alle werden in einen Topf geworfen. Ich als 14-jährige Schülerin sehe das als Beleidigung, wenn es heißt, wir hätten eine Bildungslücke.