Lade Inhalte...

Die Sicht der Anderen

Auskenner

Von   15. Dezember 2021 00:04 Uhr

Als deutscher Diplomat empfinde ich nicht nur eine besondere Verantwortung für das Bild meines Landes im Ausland, sondern auch für die Anerkennung und Schönheit der deutschen Sprache.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Zu meiner Freude entdeckte ich kurz nach Ankunft auf meinem Posten in Österreich einen deutschen Begriff, mit dem ich ein Fremdwort ersetzen konnte: der "Auskenner". In Deutschland hatte ich das Wort nie gehört, dabei hätte es durchaus das Potenzial, so dachte ich, die "Expertin" zu verdrängen. Nach zweieinhalb Jahren muss ich einräumen, dass weder die Auskennerin noch der Auskenner es in meinen aktiven Wortschatz geschafft haben. Aber so ganz schlecht ist es um meine Lernfähigkeit doch noch