Lade Inhalte...

Brief aus London

Antisemitismus bei Labour

Von Jochen Wittmann  30. Oktober 2020 00:04 Uhr

LONDON. Der frühere britische Labour-Chef Jeremy Corbyn ist am Donnerstag von seiner Partei ausgeschlossen worden.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die britische Labour-Partei erlebte am Donnerstag "den beschämendsten Moment in ihrer Geschichte", sagte ein Mitglied des Schattenkabinetts. Die Gleichstellungskommission Equality and Human Rights Commission (EHRC) hatte einen Report über antisemitische Umtriebe bei der Arbeiterpartei veröffentlicht.