Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Zu viel der Dramen

Von Nora Bruckmüller  03. Januar 2022 00:04 Uhr

Tatort aus Dortmund: Dahin brodelndes Elend

  • Lesedauer < 1 Min
Waren es Millionenverluste oder in die eigene Tasche gewirtschaftete Summen, die den Vermögensberater im Tatort Dortmund das Leben kosteten? Nein, die Folge "Gier und Angst" (gestern, 20.15, ORF 2) führte in ein viel weniger komplexes Gebiet als die Finanz – das Drogenmilieu.