Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Tina mobil

Von Peter Grubmüller  23. September 2021 00:04 Uhr

Eine Hommage an kleine Leute

  • Lesedauer < 1 Min
Sie hat ihre Arbeitszeiten ein wenig elastisch gestaltet, obendrein begehrt sie auf – deshalb wird Tina nach 20 Jahren als mobile Backwarenverkäuferin gekündigt, fristlos. Die Frau ist Anfang 50, geschieden und hat drei Kinder. Trotzdem grübelt sie nicht lange, sondern kauft sich ihr eigenes Verkaufsauto und klappert die Kunden in Brandenburg auf eigene Faust ab.