Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

„Succession“

Von Peter Grubmüller  11. Januar 2022 00:04 Uhr

Die Macht einer verkommenden Familie

  • Lesedauer < 1 Min
Mediendrama, Realsatire, Kritik des Turbokapitalismus – die gestern mit drei Golden Globes ausgezeichnete Serie "Succession" ist alles auf einmal. Und dazu ein brillantes Ensemble-Stück. Auf Sky sind die ersten drei Staffeln zu sehen. Brian Cox spielt den herrschsüchtigen Medienmogul Logan Roy, der nicht zufällig an Rupert Murdoch erinnert. Er knechtet, beflegelt, bestraft und erpresst seine um die Nachfolge eifernden Kinder Kendall (Jeremy Strong), Shiv (Sarah Snook), Connor (Alan Ruck)