Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Seelische Leiden

27. April 2021 00:04 Uhr

Feines Plädoyer für mehr Toleranz und Verständnis

  • Lesedauer < 1 Min
Ein Elfjähriger steht in der Bank, mit Maske und Pistole. Bendix inszeniert einen Überfall. Er will ins Gefängnis, nicht zur Pflegefamilie. Letztere wäre Verrat an seinem Vater, der nach dem Tod der Mutter depressiv ist. Jule drückt sich Zigarettenstummel am Bein aus. Eine Kleinigkeit genügt, und sie rastet aus.