Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Natur-Migration

Von Peter Grubmüller  01. August 2022 00:04 Uhr

Gute und schlechte Einwanderer.

  • Lesedauer < 1 Min
Mit welcher Dynamik Tiere und Pflanzen aus aller Welt hier eingewandert sind, veranschaulichte gestern Erich Prölls Dokumentation "Exoten in Oberösterreich" in ORF 2. Der Staudenknöterich hat sich aus Japan durchgekämpft, die Goldrute aus Kanada, das Springkraut aus Indien, der Signalkrebs aus Nordamerika. Lauter invasive, unwillkommene Quälgeister, die das Gleichgewicht der vermeintlich heimischen Natur stören.