Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Gebrochene Herzen

14. Januar 2021 00:04 Uhr

Bee Gees: Bruderstreit und Harmoniegesang

  • Lesedauer < 1 Min
In den 60ern machten sie den Beatles Konkurrenz, in den 70ern katapultierten sie den Disco-Sound in den Mainstream. Wie zweischneidig der Erfolg der Bee Gees rund um die australischen Brüder Barry, Maurice und Robin Gibb war, zeigt Frank Marshalls exzellenter Dokumentarfilm "How Can You Mend a Broken Heart", der unter anderem auf Amazon und AppleTV verfügbar ist. Denn je größer der Erfolg, desto größer auch die Kluft, die sich zwischen den charakterlich höchst unterschiedlichen Brüdern auftat.