Lade Inhalte...

Blick ins Kastl

Bauchgefühl

Von Herbert Schorn  12. Januar 2022 00:04 Uhr

Verschwörungstheorien: Warum sie so aktuell sind

  • Lesedauer < 1 Min
Corona dient der Einführung einer Weltdiktatur; Bill Gates will mittels Impfung die Menschheit chippen; mRNA-Impfstoffe sind zu wenig ausgereift: Verschwörungstheorien wie diese geistern seit Beginn der Pandemie durch die sozialen Medien. Die ausgezeichnete Doku "Verschwörungswelten" geht ab heute (21.05, ORF 1) der Frage nach, wie diese Mythen entstehen und warum sie gerade jetzt so gut ankommen. "Verschwörungstheorien machen aus diffusen Ängsten konkrete Ängste", sagt Ulrike Schiesser von der