Lade Inhalte...

Alltagsdinge

Adam, Eva und der Weihnachtsbaum

Von Roman Sandgruber  24. Dezember 2021 00:04 Uhr

„Von einem Baum kam der Fluch, von einem Baum sollte auch die Erlösung kommen.“

  • Lesedauer etwa 2 Min
Weihnachten ist zu einem globalen Fest geworden, bei dem der christliche Ursprung kaum mehr wahrgenommen wird. Gefeiert wird weltweit vor oder unter einem Tannenbaum, der mit vielerlei Schmuck behängt und mit Kerzen erleuchtet wird. Doch wie kommt der heidnische Baum ins christliche Fest?