Lade Inhalte...

Wein-Blog

Paul und Michael Kerschbaum: Tradition trifft Pioniergeist

10. Februar 2020 11:21 Uhr

Es war 1989 als der Pionier des Mittelburgenlandes, Paul Kerschbaum seine ersten Weine in Flaschen füllte.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Weine, welche nicht sofort „Liebe auf den ersten Blick“ vermitteln wollten. Qualität braucht Reife, um das volle Potential auszuspielen, so das Motto des Önologen der damit den Grundstein für das heutige, national und international anerkannte Weingut lehgte.