Lade Inhalte...

Serviert

Immer wieder Österreich

Von Philipp Braun  11. März 2021 00:04 Uhr

Christian Bachler ist wütend. Wieder einmal. Der als Wutbauer bekannt gewordene bewirtschaftet auf 1450 Metern Seehöhe den Bergerhof am Fuße der Tockneralm; zugleich der höchstgelegene ganzjährig bewirtschaftete landwirtschaftliche Betrieb der Steiermark.

  • Lesedauer etwa 1 Min
15 Tierrassen leben auf dem Hof, Schwerpunkt sind Rinder und die Freilandhaltung von Schweinen. Dieses Mal regt sich Bachler nicht über die Agrarlobby auf, sondern über die falsche Etikettierung, beispielsweise von Masken, und die scheinheiligen Rechtfertigungen, dass gesundheitliche Normen erfüllt seien, viel nachgefragt und nur falsch deklariert wurde. "Wir arbeiten aktuell mehr als viermal so viele Bestellungen ab. Wenn ich mir jetzt von einem x-beliebigen Schlachthof Fleisch von einem