Lade Inhalte...

Serviert

Der Trick mit dem Trinkgeld

Von Julia Evers  28. April 2022 00:04 Uhr

Zwischen fünf und zehn Prozent des Rechnungsbetrags, antwortet das Internet auf die Frage, wie viel Trinkgeld man in Österreich geben soll. Im Kaffeehaus, Restaurant, beim Friseur oder im Taxi zum Beispiel.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Während das Trinkgeld in Ländern wie den USA einen beträchtlichen Teil des Gehalts der Beschäftigten ausmacht, ist es bei uns als Lohn für qualitätsvolles oder freundliches Service gedacht. Jeder, der schon einmal selbst in diesen Branchen gearbeitet hat, weiß, wie hart erarbeitet dieses Geld sein kann. Noch heute kann ich dank lang vergangener Studententage Abendrunden unterhalten, in dem ich schlicht und einfach wiederhole, was ich da Abend für Abend zu hören bekam.