Lade Inhalte...

Serviert

Biergarten und ein Tisch im Wald

25. März 2021 00:04 Uhr

Wenn der Schnee schmilzt, frisches Grün hervorblitzt, Vögel katzensichere Nistplätze suchen und die Felsenbirne im Garten ihre Knospen zeigt, kann man schön langsam die Ärmel hochkrempeln und sich fit für die Gastgartensaison machen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
14 Grad sagte der Wetterbericht voraus. Nicht unbedingt einladend, aber genug, um sich mit dem Biergarten zu beschäftigen. Da die Durststrecke frühestens nach Ostern vorbei ist und ein gepflegtes Bier unter Kastanienbäumen an Inzidenzen gekoppelt ist, legt sich der Genießer seinen eigenen Biergarten an. Die Bierregion Innviertel hat dazu eine nette Geschenkidee geboren und vereint die Bedürfnisse des Bierliebhabers mit jenen der Hobbygärtner. Für 35,90 Euro bestellt man sich eine Pro-Bier-Box