Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Algorithmus und Abrakadabra

15. September 2018 00:04 Uhr

Eine Kollegin trug neulich ein T-Shirt, auf dem stand im Stil eines Lexikoneintrags "Algorithmus: Hauptwort, das Programmierer benutzen, wenn sie nicht erklären wollen, was sie gemacht haben".

Wir einigten uns lachend darauf, dass in so manchem blöden Spruch ein Fünkchen Wahrheit steckt. Allerdings: Das Problem mit dem A-Wort reicht de facto weit über etwaige kommunikationsträge Software-Entwickler hinaus. "Der Algorithmus" hat sich zu einem derartigen Trendterminus entwickelt, dass ihn jeder, der über Gegenwart oder Zukunft digitaler Technologien spricht, verwendet, nein, verwenden muss.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus: