Lade Inhalte...

Gottfrieds Modeblog

Gottfried beim ORF Frühstücksfernsehen

Von Gottfried Birklbauer   19. Februar 2017 19:10 Uhr

Birklbauer und Models beim Frühstücksfernsehen

Um 03 Uhr morgens ging es los: Zuerst Kleider einpacken, dann Models abholen und dann von Linz über Wels nach Oberwang in das mobile Studio von "Guten Morgen Österreich".

Nachdem die Models Doris, Andrea und Victoria im Auto Platz genommen hatten, begannen sie sich zu schminken.  Ich versuchte daher nicht abrupt zu bremsen, denn sonst wäre der Lidstrich einer Dame vermutlich verrutscht.

Als wir dann in Oberwang ankamen, eilten wir bei klirrender Kälte in die Volksschule. Dort angekommen schlüpften die drei in ihre Kleider und machten sich bereit für die Präsentation.

Um 5.30 Uhr geleiteten uns die Mitarbeiter des ORF, vorbei an den gut gelaunten Gästen aus Oberwang, über den wunderschönen, mit Feuerschalen und "Schneehaufen" dekorierten Vorplatz, zum Studio.

Der erste Auftritt begann dann um kurz nach 06 Uhr. Die Models strahlten und Moderatorin Jutta Mocuba war frisch und witzig.

Es war ein wirklich aufregender Morgen, denn diesen Auftritt wiederholten wir noch fünf Mal - und jedes Mal wurde es aufgrund der Morgendämmerung etwas heller. Allerdings begann es im Laufe des Morgens zu regnen: Die Wege der mit Schleppenkleidern und hochhackigen Schuhen bekleideten Models wurden daher immer mühsamer zu beschreiten.

Ein "Hoch" auf das sympathische Team des ORF: Professionell gestalteten sie diese Sendung und bereiteten auch "Backstage" alles vor, damit wir Frühaufsteher unser Land von zu Hause aus in aller Gemütlichkeit erleben können.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less