Lade Inhalte...

Meinung

Ablenkung oder Provokation

03. Februar 2021 19:56 Uhr

Betrifft: Abschiebung

  • Lesedauer < 1 Min
Da es für die Abschiebung der Kinder keinen ersichtlichen Grund gibt, handelt es sich entweder um ein Ablenkungsmanöver von den gehäuft auftretenden Fehlleistungen des Kanzlers oder um einen Versuch, den Regierungspartner und die gutwilligen Oppositionsparteien einfach zu provozieren. Erwin Rafetseder, Bad Goisern