Lade Inhalte...

Wohnen

Wohnungen stark verteuert, die Nationalbank prüft

Von   02. Oktober 2021 00:04 Uhr

Preise im ersten Halbjahr um neun Prozent gestiegen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen ist ungebrochen hoch, was auch die Preise nach oben treibt. Im ersten Halbjahr haben die Preise im Schnitt um 8,9 Prozent angezogen, zeigt eine Analyse des Immobilienmakler-Netzwerks Remax. "Eine derart dynamische Preisentwicklung war nicht vorhersehbar. Die Nachfrage ist nochmals deutlich gestiegen, und das hat zu spürbaren Preissteigerungen geführt", sagte Remax-Österreich-Chef Bernhard Reikersdorfer am Mittwoch.