Lade Inhalte...

Wohnen

Wohnungen dringend gesucht: Fast 20.000 stehen auf der Warteliste

10. April 2021 04:47 Uhr

Der Bedarf an Wohnraum ist in Oberösterreich stark gestiegen – wegen der Coronakrise oder wegen möglicher Fehler bei der Datenerhebung.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Bedarf nach Wohnungen in Oberösterreich ist groß. Rund 51.000 standen im Vorjahr auf einer Warteliste. Davon haben fast 20.000 Haushalte Dringlichkeitsgründe angegeben ("Primärbedarf"). Das geht aus einer schriftlichen Landtagsanfrage von SP-Wohnbausprecher Peter Binder und SP-Klubvorsitzendem Michael Lindner hervor. Gerichtet war sie an Landeshauptmann-Stv.