Lade Inhalte...

Wohnen

Wie im Innviertel ein Dorf mit zwölf kleinen Häusern entsteht

23. Januar 2021 00:04 Uhr

Wie im Innviertel ein Dorf mit zwölf kleinen Häusern entsteht
So soll die Siedlung auf dem 5800 Quadratmeter großen Grundstück aussehen.

Gestalterin Simone Kamleitner lebt selbst in einem 27 Quadratmeter großen Mikrohaus.

Die gebürtige Oberösterreicherin Simone Kamleitner hat ihr Leben vor fünf Jahren komplett umgekrempelt: Die Designerin wohnt seitdem in einem 27 Quadratmeter großen Mikrohaus in Schleedorf nahe dem Mattsee. Ein Lebensmotto von ihr: "Ich stehe auf das Thema Reduzieren, aber auf hohem Standard. Das ist die Zukunft." Und so entsteht nun in der Innviertler Gemeinde Lengau, genauer gesagt in der Ortschaft Schneegattern, ein Dorf mit kleinen Häusern, sogenannten Mikrohäusern.

Lebensgefühl

"Da passt viel rein, eigentlich alles, was man braucht", erzählt Kamleitner von ihren Erfahrungen. Die Dinge würden sich verlagern. Weil man weniger Platz habe, gehe man auch weniger einkaufen, dazu falle mit einem kleinen Haus viel weniger Arbeit an. "Damit bleibt mehr Zeit, um sich mit sich selbst zu beschäftigen." Dieses Lebensgefühl will sie weitergeben. Seit ein paar Jahren vertreibt die Oberösterreicherin mit ihrem Unternehmen Me&Me Mikrohäuser in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen.

Nun setzt sie mit einem lokalen Holzbauunternehmen (Schober Holzbau) die Idee ihres ersten Mikrohausdorfes mit zwölf Häusern in den Größen 30, 50, 70 und 90 Quadratmetern und einer Begegnungszone in Schneegattern in der Gemeinde Lengau um.

Generationendorf

Ihre Vision ist es, mehrere Dörfer zu verschiedenen Themen entstehen zu lassen. Dabei kann es sich um ein Seniorendorf, ein grünes Dorf, ein Singledorf oder, wie in diesem Fall, um ein Generationendorf handeln. Die Österreichischen Bundesforste stellen den insgesamt 5800 Quadratmeter großen Pachtgrund für 50 Jahre zur Verfügung. Das Herzstück des Projektes bildet eine Begegnungszone. Simone Kamleitner: "Somit kann jeder für sich sein, hat aber auch die Möglichkeit auf ein Miteinander."

Beim Mikrohaus mit einer Wohnfläche von 30 Quadratmetern liegt der Kaufpreis bei rund 168.000 Euro, bei 90 Quadratmeter bei 300.000 Euro. (viel)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less