Lade Inhalte...

Umfrage zeigt: Mit dem Alter schrumpft das Traumhaus

05.Dezember 2020

Jüngere Menschen in Österreich wünschen sich größere Häuser, auch sind ihnen Gärten wichtiger. Über 60-Jährige denken dafür häufiger an eine Terrasse, zeigt eine Umfrage im Auftrag des börsenotierten Ziegelkonzerns Wienerberger unter 500 Österreichern, die zwischen den beiden Corona-Lockdowns durchgeführt wurde.

Carport, Keller und Pool sind allen wichtig. Auch zieht es laut Umfrage in allen Altersklassen die meisten in kleine Gemeinden mit weniger als 5000 Einwohnern.

Während die unter 40-Jährigen eher an Fußbodenheizungen und Platz für das Homeoffice denken, werden ab 40 Photovoltaikanlagen und moderne Energie- und Öko-Standards wichtiger. Für Baufirmen dürften die Jüngeren laut dieser Umfrage interessanter sein – sie sind eher bereit, 500.000 Euro für ihr Traumhaus auszugeben als die älteren, ergab die Umfrage.

copyright  2021
07. Mai 2021