Lade Inhalte...

Wohnen

Neue Wohnbauregeln: 2000 Euro auf die Hand, höhere Obergrenzen

Von Alexander Zens  10. Juli 2021 08:30 Uhr

LINZ. Das Land reagiert auf stark gestiegene Baukosten und stellt das System um.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Das Land Oberösterreich ändert die Regeln in der Wohnbauförderung – vor allem aufgrund der zuletzt massiv gestiegenen Baukosten, aber teilweise auch vom Prinzip her. Nach einer Begutachtung, die noch gewisse Feinjustierungen brachte, wurden die von Wohnbaureferent Manfred Haimbuchner (FP) vorgelegten drei Verordnungsnovellen am Montag in der Landesregierung beschlossen. In Kraft treten die neuen Regelungen am 30. Juli. Die Baukosten-Obergrenzen, die von Bauträgern bei der Errichtung von