Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
    '
gemerkt
merken
teilen

Mit etwa 26 Jahren verlassen Europäer das Elternhaus

Von OÖN, 13. Oktober 2023, 15:17 Uhr
Symbolbild Hotel Mama  Bild: OÖN-Archiv

BRÜSSEL. Im Alter von rund 26 Jahren ziehen die Europäer im Durchschnitt von daheim aus.

Junge Männer bleiben länger bei ihren Eltern als junge Frauen, geht aus Daten des EU-Statistikamts Eurostat hervor. Während Europäer das Elternhaus durchschnittlich mit 27,5 Jahren verlassen, ziehen Europäerinnen mit 25,5 Jahren aus.

Ausreißer in der Statistik sind kroatische Männer und finnische Frauen. Kroaten verlassen ihr Elternhaus im Durchschnitt mit fast 35, Finninnen mit 20,5 Jahren.

Generell lassen sich mehrere Trends beobachten: In neun EU-Ländern, die eher im Süden des Kontinents liegen, bleiben Männer bis zum 30. Geburtstag und darüber hinaus im Elternhaus. Der Fall ist das in Kroatien, Bulgarien, Griechenland, Slowakei, Spanien, Italien, Malta, Slowenien, Portugal.

Im Gegensatz dazu ziehen Frauen in sechs nördlichen Ländern vor dem 23. Lebensjahr aus: Finnland, Schweden, Dänemark, Estland, Niederlande und Frankreich.

Wann die Österreicher ausziehen

Auch in Österreich stellen sich Frauen – was das Wohnen betrifft – schneller auf eigene Beine als Männer: Frauen ziehen mit 24,4 Jahren aus, Männer mit 26,1. Gründe für das lange Zusammenleben der Generationen sind laut Eurostat hohe Jugendarbeitslosigkeit in manchen EU-Ländern und steigende Miet- und Lebenshaltungskosten.

mehr aus Wohnen

Intelligente Gebäude und was sie bringen

WAG-Chef: "Völlige Neubewertung von Projekten"

Neuer Obmann für Immo-Treuhänder in Österreich

Immobilienpreise in Deutschland sinken auch 2024

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung
Aktuelle Meldungen