Lade Inhalte...

Wohnen

Haus am Ende der Gasse

18. Juli 2020 00:04 Uhr

Greinerhofpark: Mit ihrer Wohnhausanlage in Linz formulieren Caramel Architekten eine angemessene Alternative zu den weißen Wohnkisten der Gegenwart

  • Lesedauer etwa 2 Min
Bewegt man sich durch die Siedlungszonen der Städte, gewinnt man aktuell den Eindruck, die klassische, weiße Moderne der 1920er-Jahre habe im Geschoßwohnungsbau doch noch einen späten Sieg davongetragen. Überall entstehen weiße Flachdachkisten mit großen Balkonen und Panoramafenstern. Selbst dort, wo durch die ökonomisch optimierte Ausnutzung der Grundstücke kein Panorama zu finden ist. Die teuren Grundstücke werden so dicht wie möglich bebaut.