Lade Inhalte...

Wohnen

Group 21 errichtet Palais Volksgarten mit 24 Wohnungen

18. September 2021 00:04 Uhr

Group 21 errichtet Palais Volksgarten mit 24 Wohnungen
Das künftige Wohnhaus

LINZ. Knapp 1000 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche soll im Palais Volksgarten in der Scharitzerstraße in der Linzer Innenstadt entstehen.

Der Immobilieninvestor 21 Group hat das Gebäude erworben, stockt es auf und errichtet 24 Eigentumswohnungen mit vorwiegend kleinen Grundrissen. Die dem Innenhof zugewandten Einheiten erhalten Balkone, das Penthouse im Dachgeschoß bekommt eine rund 30 Quadratmeter große Terrasse. Zudem wird ein Lift eingebaut, der vom zweiten Untergeschoß in den sechsten Stock reicht.

An die sechs Millionen Euro, der Kaufpreis eingerechnet, werden investiert. Die Baubewilligung liegt bereits vor. Mit dem Projekt soll im Herbst kommenden Jahres begonnen werden, der Bezug ist für Anfang 2024 geplant. (tob)

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung