Lade Inhalte...

Reisen

Verwurzelt: Keine Zukunft ohne Herkunft

Von Tobias Prietzel  02. Oktober 2021 00:04 Uhr

Tradition und Innovation standen im Mittelpunkt einer Diskussionsrunde beim Tourismus-Branchenevent "upperfuture day"

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wie viel Herkunft braucht Zukunft? Funktionieren Gastlichkeit und das Genießen auch ohne Tradition? Anlässlich der Branchenveranstaltung "upperfuture day", die sich in Sankt Wolfgang der Vernetzung von Kulinarik und Kultur widmete, suchte eine Diskussionsrunde nach Antworten. Der Tenor: Innovation gelingt vor allem durch das Besinnen auf die eigenen Wurzeln.