Lade Inhalte...

Reisen

Transsibirische Eisenbahn: Unendliche Weiten

01. März 2020 06:35 Uhr

Die Transsibirische Eisenbahn ist der Superlativ der Bahnfahrt. Rund 8000 Kilometer quer durch Russland, die Mongolei und – als Option – weiter nach Peking. Holger Fritzsche ist mehrmals mit ihr gefahren, in der Holzklasse ebenso wie im Luxusabteil. Also, steigen Sie ein, Zug fährt ab …

  • Lesedauer etwa 3 Min
Für einen „Ossi“ war die Reisefreiheit in den 1980er-Jahren eingeschränkt. Rumänien, Bulgarien, Ungarn – und wer staatliche Unterstützung erhielt, der konnte auch einen Stempel aus Kuba im Reisedokument vorweisen. Und von Mütterchen Russland natürlich.