Lade Inhalte...

Reisen

Streifzug durch Kitzbühel

Von Susanne Dickstein  31. Juli 2021 22:04 Uhr

Das Hahnenkamm-Rennen hat den Skiort weltberühmt gemacht. Die Berge und die mondäne Altstadt sind auch im Sommer einen Abstecher wert.

  • Lesedauer etwa 2 Min
In ziemlich genau sechs Monaten ist es wieder so weit: Die Skination Österreich wird voller Stolz Richtung Kitzbühel blicken, wo sich Reich und Schön rund um das legendäre Hahnenkamm-Rennen ein Stelldichein geben und wagemutige Rennläufer eine Skipiste hinunterjagen, die bis zu 85 Prozent Gefälle hat. Die idyllisch gelegene Stadt – eingebettet zwischen Wildem Kaiser, Kitzbüheler Horn und Hahnenkamm – wird scheinbar zum Nabel der Welt.