Lade Inhalte...

Reisen

Brünn - Stadt der Legenden

23. August 2020 00:04 Uhr

Stadt der Legenden
Der Krautmarkt vor dem Palais Dietrichstein ist Brünns belebtester Platz.

Die Grenzen sind offen, wir dürfen wieder unsere Nachbarn besuchen; ein lohnendes Ziel ist die mährische Hauptstadt Brünn mit ihren vielen Legenden.

  • Lesedauer etwa 4 Min
Unser Empfang in Brünn ist eindrucksvoll. Überall wehen Fahnen in Rot-Weiß-Rot, am Stadttheater, am Neuen Rathaus, selbst über der Festung Spielberg. Und das wundert uns dann doch ein wenig, galten doch die berüchtigten Kasematten dieser Burg einst als eines der brutalsten Gefängnisse Europas. Seit Joseph II. wurden hier nicht nur kriminelle Schwerverbrecher eingekerkert, sondern auch politische Gefangene aus der ganzen Donaumonarchie.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper