Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Schloss Schönbrunn unter den zehn schönsten Gebäuden der Welt

Von nachrichten.at/apa, 10. Januar 2023, 16:37 Uhr
Bild: SCHLOSS SCHÖNBRUNN KULTUR- UND BETRIEBSGES.M.B.H/HOFMOBILIENDEPOT

BARCELONA. TripAdvisor-Umfrage: Platz eins belegt die weltberühmte Sagrada Familia Kirche in Barcelona.

Das spektakuläre Kirchengebäude in der spanischen Mittelmeermetropole wurde aufgrund seiner Originalität, seines Standortes, seiner Geschichte und seinem künstlerischen Wert gewählt. 2022 war es zudem mit 164.200 Bewertungen das am häufigsten auf TripAdvisor erwähnte Gebäude überhaupt.

Bei der Umfrage unter den weltweit rund 460 Millionen Nutzern der Digitalplattform in 130 Ländern setzte sich die architektonisch einzigartige Basilika von Antonio Gaudí gegen Gebäude wie die Pariser Kathedrale von Notre Dame (Platz 2), die Blaue Moschee von Istanbul (Platz 7), das Taj Mahal in Indien (Platz 8) sowie gegen das Wiener Schloss Schönbrunn (Platz 10) und das Budapester Parlamentsgebäude (Platz 12) durch.

So ausgestorben sind Europas Sehenswürdigkeiten
Sagrada Familia in Barcelona Bild: NACHO DOCE (X01629)

Sagrada Familia noch nicht fertig

Barcelonas Sagrada Familia hat bereits mehrere andere Rekorde aufzuweisen. Laut dem Guinness Buch ist sie mit ihren 138 Metern das höchste modernistische Kirchengebäude der Welt, dabei wird die Kirche bis zu ihrer endgültigen Fertigstellung 2026 noch auf 172,5 Meter anwachsen. Die Basilika ist auch das weltweit am häufigsten besuchte modernistische Kirchengebäude und mit Sicherheit auch die längste Baustelle der Welt. Kataloniens Stararchitekt Antonio Gaudí begann bereits 1882 mit dem Bau der immer noch nicht fertigen Kirche.

FRANCE-FIRE-NOTRE DAME-ANNIVERSARY
Notre Dame Bild: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT (AFP)
Indien - Im Land der Maharadschas
Das Taj Mahal - eine gigantische Anlage. Es wurde von Mogulkaiser Shah Jahan als Mausoleum für seine große Liebe Mumtaz Mahal errichtet. Bild: Dietlind Hebestreit
mehr aus Reisen

Rund um die Tauplitz

Wo man Elefanten hautnah erleben kann

Mit der Klapperkiste durch Zentralasien

Sonderausstellung: Die Autos von Louis de Funès

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Aktuelle Meldungen