Lade Inhalte...

Reisen

Regen, Schnee, Eis: ideales Ötziwetter

Von   04. September 2021 20:04 Uhr

Ötzi feiert seinen 30er – Wer zur Fundstelle geht, sollte den Rucksack leeren und in Demut wandern

  • Lesedauer etwa 5 Min
Der Wind bläst Eiskügelchen ins Gesicht, die Schuhe stapfen durch knöcheltiefen Schnee. Im Kalender steht, dass eigentlich Sommer ist. Die Bedingungen, um den berühmtesten Tatort der Alpen zu erkunden, könnten besser sein. Wir sind auf Tour im Tiroler Ötztal jenseits der 3000-Meter-Grenze. Es ist Anfang August 2021. Wintereinbruch in den Hochalpen. Vor 30 Jahren war hier ein Ehepaar aus Nürnberg unterwegs, das einen einmaligen Fund machte: Es entdeckte am 19.