Lade Inhalte...

Bezahlte Anzeige

Beim Ticket-Preis spielen viele Komponenten mit

24. Januar 2019

Der Preis eines Flugtickets setzt sich aus zahlreichen Gebühren zusammen. Vor allem bei Buchungen im Internet können die Reisewilligen teure Überraschungen erleben.

Beim Gesamtpreis eines Flugtickets ist die Entfernung zwischen Start und Ziel nur eine Komponente. Auch Steuern und Gebühren fallen an, die letztlich der Kunde zahlt. Neben der Mehrwertsteuer berechnen Fluggesellschaften häufig phantasievolle Bearbeitungsgebühren. Weiters werden die Versicherungsgebühren aufgeschlagen: Der Airportbetreiber hebt ein Passagierentgelt ein und verrechnet für die Infrastruktur Flughafenentgelte (Start-, Lande-, Abstellgebühr). Die Sicherheitskontrollen deckt die Luftsicherheitsgebühr, weiters kassiert der Staat eine Luftverkehrsabgabe. Abhängig vom Ölpreis gibt es oft noch Kerosin-Zuschläge.

Seit September verlangt die Lufthansa-Gruppe, zu der die AUA gehört, 16 € Extra-Gebühr für Tickets, die über globale Reservierungssysteme gebucht werden. Diese Gebühr ist besonders belastend für Fluggäste, zumal sie ausschließlich durch die Lufthansa-Gruppe eingehoben wird. Ein Preisvergleich zu anderen Airlines im Tiroler Reisebüro lohnt sich allemal. Auch der Buchungszeitpunkt spielt beim Preis mit. Teils kommen Gepäckzuschläge am Airport dazu.

Die Meinung, dass Flüge im Internet günstiger sind als im Reisebüro, trifft in den wenigsten Fällen zu: Trotz Verbots verrechnen Buchungsportale am Ende des Buchungsvorgangs teils noch versteckte „Service-“ oder „Transaktions-Gebühren“ (bis zu 40 Euro Aufschlag bei Bezahlung mit bestimmten Kreditkarten).

Konsumentenschützer melden häufige Beschwerden, dass bei Problemen aber keiner erreichbar ist. Einfache Flüge kann man gut daheim buchen, bei komplexeren Reisen und Gabelflügen empfiehlt sich aber eine gute Beratung: Die OÖ Reisebüros haben Zugriff auf Kontingente, an die Suchmaschinen nicht herankommen. Und bei Problemen hat man den Ansprechpartner vor Ort.

"Bei der Buchung von Flugtickets im Internet lauern teils immer noch versteckte Service-Gebühren."

Werner Mader, Fachgruppenobmann Reisebüros

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema